2018

Hier finden Sie unsere Vorträge aus den Jahr 2018 zum Download

DON­NERS­TAG, 12. April 2018
10.15 bis 10.45 Refle­xi­on
Vor­trag 1: Mar­kus Ham­mes, ham­mes­krau­se archi­tek­ten, Stuttgart
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 12,3 MB}
10.45 bis 11.15 Der Arbeits­platz der Zukunft eines Wissensarbeiters
Vor­trag 2: Ste­pha­nie Wacker­na­gel, Busi­ness Inno­va­ti­on Engi­nee­ring Cen­ter, Fraun­ho­fer IAO, Stuttgart
12.00 bis 12.20 Gedan­ken­mo­del­le mal realistisch
Vor­trag 3: Micha­el Halb­ei­sen, Ger­ber Archi­tek­ten, Dortmund
12.20 bis 12.40 Neu­bau eines For­schungs­ge­bäu­des für das Helm­holtz-Zen­trum für Umwelt­for­schung (UFZ) Leipzig
Vor­trag 4: Micha­el Rom­mel, hks archi­tek­ten, Erfurt
12.40 bis 13.00 Neu­bau Labor­ge­bäu­de WALA-Heil­mit­tel GmbH, Bad Boll — Ein Labor­ge­bäu­de funk­tio­nell und natur­ge­recht opti­miert pla­nen. Ers­te Erfah­run­gen aus dem Betrieb.
Vor­trag 5: Johan­nes Stein­hil­ber, Wala Heil­mit­tel GmbH, Bad Boll und
Axel Heu­eis, Drees & Som­mer SE — Pro­jekt­ma­nage­ment, Mün­chen, Orga­ni­sa­ti­on, Ort
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 8,2 MB}
14.30 bis 15.00 Labor Ahoi!
Vor­trag 6: Sil­ke Simon, Geo­mar, Kiel
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 9,9 MB}
15.00 bis 15.30 Ist Labor­pla­nung messbar?
Vor­trag 7: Dr. Chris­toph Hei­ne­kamp, dr. hei­ne­kamp Labor und Insti­tuts­pla­nung GmbH, Karls­feld b. München
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 14,6 MB}
15.30 bis 16.00 Räum­li­che Kon­fi­gu­ra­ti­on und die Pro­duk­ti­on von Innovation
Vor­trag 8: Space Syn­tax — Theo­rie der Kom­mu­ni­ka­ti­on und die Wis­sen­schaft der zufäl­li­gen Begegnung
Anna Rose, Space Syn­tax, London
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 10,5 MB}
16.45 bis 17.05 Labor­bau aktu­ell: Ber­lin Insti­tu­te of Mole­cu­lar Sys­tems Bio­lo­gy und Thü­nen-Insti­tut in Bremerhaven
Vor­trag 9 Alfred Nieu­wen­hui­zen, Sta­ab Archi­tek­ten, Berlin
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 24,7 MB}
17.05 bis 17.25 Labor­bau aktu­ell: Die Jagd nach Neu­tri­nos und ein pas­sen­des Haus dazu — Neu­bau­pla­nun­gen für das Erlan­gen Cent­re for Astro­par­ti­cle Physics
Vor­trag 10 Johan­nes Löb­bert, GLASS KRA­MER LÖB­BERT ARCHI­TEK­TEN, Berlin
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 6,3 MB}
17.25 bis 18.05 Mar­kus Ham­mes in Dis­kus­si­on mit dem ers­ten und dem Drit­ten zum The­ma infor­mel­le Kom­mu­ni­ka­ti­on Bun­des­amt für Strahlenschutz”
Vor­trag 11 Mar­kus Ham­mes, ham­mes­krau­se archi­tek­ten, Stutt­gart und
Johan­nes Löb­bert, GLASS KRAMERT LÖB­BERT ARCHI­TEK­TEN, Ber­lin und
Alfred Nieu­wen­hui­zen, Sta­ab Archi­tek­ten, Berlin
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 26,2 MB}
FREI­TAG, 13. April 2018
09.15 bis 09.45 Tech­ni­sches Moni­to­ring wäh­rend der Bauprozesse
Vor­trag 12: Dr. Ste­fan Ples­ser, Insti­tut für Gebäu­de und Solar­tech­nik, TU Braunschweig
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 8,7 MB}
09.45 bis 10.15 Arbeits­welt 4.0: Robo­tik und Digi­ta­li­sie­rung in der Tierhaltung
Vor­trag 13: Flo­ri­an Kell­ner-Fendt, Tec­ni­plast Deutsch­land GmbH, Hohenpei&slig;enberg
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer; 2,5 MB}
11.30 bis 12.15 Defi­nier­te Fle­xi­bi­li­tät im Laborbau
Vor­trag 14: Lukas Semm­ler, F. Hoff­mann-La Roche AG, Basel
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 3 MB}