16. LABORRUNDE KONFERENZ 6. + 7. Mai 2021 DIE AUCH MORGEN FUNKTIONIEREN ZUR GEGENWART: HEUTE LABORE BAUEN VON DER ZUKUNFT

2017

Hier finden Sie unsere Vorträge aus den Jahr 2017 zum Download

DON­NERS­TAG, 27. April 2017
10.30 bis 11.00 Was ist ein Labor?
Vor­trag 1: Dr. Albrecht Blob, Bay­er Tech­no­lo­gy Ser­vices, Leverkusen
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 2,5 MB}
11.00 bis 11.30 Das Labor der Zukunft
Vor­trag 2: Juerg Erb-Tan­ner, F. Hoff­mann-La Roche AG, Basel, Schweiz
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 5,9 MB}
12.00 bis 12.30 Neu­bau Dia­be­tes Zen­trum München
Vor­trag 3: Urs Klip­fel, HDR TMK Pla­nungs­ge­sell­schaft mbH, München
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 8,1 MB}
12.30 bis 13.00 Tech­no­lo­gie und Gründerzentren
Vor­trag 4: Andre­as Tim­mermann, Hid­de Tim­mermann Archi­tek­ten, Braunschweig
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 14,6 MB}
13.00 bis 14.30 Mit­tags­buf­fet
14.30 bis 15.00 Das Labor — archi­tek­to­ni­sche Vor­aus­set­zun­gen für For­schung und Lehre
Vor­trag 5: Prof. Peter Pfab, Obers­te Bay­ri­sche Bau­be­hör­de, München
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 100,1 MB}
15.00 bis 15.30 New York Uni­ver­si­ty Abu Dha­bi Expe­ri­men­tal Rese­arch Buil­ding and Other Recent Rese­arch Buildings
Vor­trag 6: Andrea Lam­ber­ti, Rafa­el Viño­ly Archi­tec­ts, New York
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 23 MB}
15.30 bis 16.00 The Maersk Buil­ding Facul­ty of Health and Medi­cal Sci­en­ces, Kopenhagen
Vor­trag 7: Lars Ole Munch Nis­sen, Archi­tekt, Cam­pus Con­struc­tion, Uni­ver­si­ty of Copenhagen
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 40,2 MB}
16.45 bis 17.15 Labo­ra­to­ry Con­struc­tion in Scandinavia
Vor­trag 8: Prof. Anders Svens­son, case­lab AB, Lund, Schweden
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 62,5 MB}
17.15 bis 17.45 Was kann ein Labor noch sein…?
Vor­trag 9 Stef­fen Vogt, Wulf Archi­tek­ten, Stuttgart
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 20,6 MB}
17.45 bis 18.15 Neu­bau In vivo-Patho­phy­sio­lo­gie­la­bors (IPL) des MDC, Cam­pus Buch
Vor­trag 10 Rai­ner Post, Doranth Post Archi­tek­ten, Mün­chen und Klaus Schmidt, H+S Inge­nieu­re, Nürnberg
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 18,2 MB}
FREI­TAG, 28. April 2017
09.00 bis 09.30 Neu­bau In vivo-Patho­phy­sio­lo­gie­la­bors (IPL) des MDC, Cam­pus Buch
Vor­trag 11: Dr. Boris Jer­chow, For­schungs­tier­hal­tung des Universitätsklinikum Ham­burg-Eppen­dorf (UKE), Hamburg
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 4,5 MB}
09.30 bis 10.00 For­schung in gro­ßen Dimen­sio­nen — X‑FEL am DESY in Hamburg
Vor­trag 12: Hubert Weiss­ger­ber, DESY und European X‑Ray Free-Elec­tron Laser Faci­li­ty GmbH, Hamburg
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 9,3 MB}
10.00 bis 10.30 Lab on a chip, Organ on a chip, Human on a chip
Vor­trag 13: Dr. Chris­to­pher Probst, Fraun­ho­fer Insti­tu­te for Inter­fa­ci­al Engi­nee­ring and Bio­tech­no­lo­gy IGB, Stuttgart
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 6,2 MB}
11.30 bis 12.15 Neu­bau FEM der Cha­rité, Cam­pus Buch
Vor­trag 14: Dr. Alex­an­der Gya­lo­kay , Hein­le, Wischer und Part­ner, Ber­lin und Dr. Udo Weber, Weber Inge­nieu­re, Köln
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 6,6 MB}
12.15 bis 12.45 Was war ein Labor? — Was ist kein Labor? — und was nen­nen wir künf­tig Labor”?
Vor­trag 15: Dr. Albin Ber­ger, BASF SE, Ludwigshafen
{PDF-Down­load ver­füg­bar für regis­trier­te Teil­neh­mer, 49,7 MB}