Konferenz
HOME ZIELE THEMEN MITGLIEDER KONTAKT
 


1. Laborrundekonferenz am 22. und 23. April 2005:

Campuskonzepte – Chancen, Möglichkeiten und Grenzen der Interaktion von Wissenschaft und Wirtschaft


Standortfaktoren und Rahmenbedingungen eines funktionierenden Campus

Synergieeffekte durch Kommunikation – Balanceakt zwischen notwendiger Offenheit und bedingter Abgeschlossenheit

Laborgebäude und Infrastrukturen für einen universellen Gebrauch – eine Bestandsaufnahme anhand des Bedarfs von Wissenschaft und Wirtschaft

„Core Facility“ – Wirtschaftlichkeit durch Gemeinschaftsnutzung von Großforschungsgeräten

Trends und Entwicklungen im Angebot an Infrastruktureinrichtungen und Services

Wirtschaftliche Alternativen der Energieversorgung